Impressum

Anbieterkennzeichnung gem. § 5 TMG

LÄPPLE Ausbildungs GmbH
August-Läpple-Str. 1
D-74076 Heilbronn
T +49 7131 131-878
F +49 7131 131-442
b.wacker@laepple.de

www.laepple-ausbildung.de

Geschäftsführer:
Klaus Neuwirth
Christian Schilling

Handelsregistereintrag:
Amtsgericht Stuttgart - HRB 722528

Umsatzsteuer - ID Nr.:
DE 256978214

Rechtliche Hinweise 

1. Zweck der Informationen

Die auf unserer Website angebotenen Inhalte dienen der Erstinformation über unser Unternehmen, unsere Produkte und Dienstleistungen. Auch wenn wir diese Inhalte sorgfältig zusammengestellt haben, sind die Angaben auf unseren Seiten nicht verbindlich. Insbesondere stellen Beschreibungen von Produkten und Dienstleistungen keine Beschaffenheitsangaben dar, es sei denn, dies ist ausdrücklich bei den Angaben vermerkt.

Auch kann es sein, dass Informationen auf unserer Website nicht mehr aktuell sind. Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Nutzung der Website. Verbindliche Auskünfte zu unseren Leistungen erteilen wir Ihnen gerne auf Anfrage. Wir behalten uns die jederzeitige Änderung aller Inhalte der Website vor.

2. Geistiges Eigentum und gewerbliche Schutzrechte

Inhalte unserer Website, wie beispielsweise Texte, Fotos, Bilder, Grafiken, Datenbanken oder Computerprogramme sind urheber- und/oder wettbewerbsrechtlich gegen die Verwendung durch Dritte ohne Zustimmung des Rechteinhabers geschützt. Auf unserer Website verwenden wir unsere eigenen Kennzeichen und die Kennzeichen Dritter, auch wenn diese nicht entsprechend gekennzeichnet sein sollten.

Rechte an Inhalten, die dem Urheberrecht oder gewerblichen Schutzrechten unterliegen, werden dem Nutzer der Website nicht eingeräumt, außer in dem Umfang, der erforderlich ist, um dem Nutzer die Website bestimmungsgemäß anzuzeigen. Auch wenn Inhalte der Website für den Nutzer speicherbar sind, übertragen wir keine Rechte zur Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder sonstigen Verwertungen an diesen Inhalten, es sei denn, dies ist bei dem jeweiligen Inhalt ausdrücklich vermerkt.

Datenschutz

Mit unserem Internetauftritt stellen wir unser Leistungsangebot und unsere Unternehmensstruktur vor. Über ein Kontaktformular besteht außerdem die Möglichkeit mit uns in Verbindung zu treten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Alle personenbezogenen Daten werden bei uns ausschließlich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen erhoben und verwendet. 

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und schützen.

1. Verantwortliche Stelle, Geltungsbereich

Verantwortliche Stelle ist die LÄPPLE Ausbildungs GmbH. Nähere Informationen zur LÄPPLE Ausbildungs GmbH erfahren Sie im Impressum. Bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz können Sie uns per E-Mail unter info@laepple.de kontaktieren. Dieser Datenschutzhinweis gilt für die Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten beim Besuch und bei Nutzung der Internetseite der LÄPPLE Ausbildungs GmbH.

2. Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten

Sie können die Internetseite besuchen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Wenn Sie auf unsere Webseiten zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben (z. B. Internetprotokolladresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z. B. aufgerufene Inhalte) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt, damit Sie die entsprechenden Inhalte wahrnehmen können.

Diese Daten werden von uns nur ohne konkreten Bezug zu Personen (z. B. durch Anonymisierung der IP-Adresse) gespeichert und verwendet, um technische oder statistische Informationen für die Störungsbeseitigung oder Verbesserung der Website zu erhalten oder zu Recherche- und Analysezwecken. Wir erhalten Daten, wenn Sie mit uns über das Kontaktformular in Verbindung treten. Nur die gekennzeichneten Felder müssen im Kontaktformular von Ihnen ausgefüllt werden. Verwendung von über interessenbezogene Werbung von Google erlangten Daten und von Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) in Google Analytics durch Sie.

3. Verwendung von personenbezogenen Daten

Über das Kontaktformular mitgeteilte Angaben verwenden wir nur zur Bearbeitung Ihrer Mitteilung. Wir nutzen die Daten nicht zur Versendung von Post- oder E-Mailwerbung, bzw. Newslettern. Personenbezogene Daten geben wir nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben dem zuvor zugestimmt oder die Weitergabe ist gesetzlich erlaubt.

In diesem Rahmen behalten wir uns die Weitergabe von Daten vor, soweit es zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der Weitergabe überwiegt. Wir können die Daten an von uns beauftragte und beaufsichtigte Auftragnehmer weiter geben, die technische Services erbringen (z. B. Hosting, Wartung).

4. Offenlegung, Auskunft, Löschung und Sperrung von Daten

Wir erteilen unverzüglich und unentgeltlich Auskunft über die zu einer anfragenden Person gespeicherten Daten, auf Wunsch elektronisch oder schriftlich. Vor Erteilung einer Auskunft können wir auf der Übermittlung von Unterlagen bestehen, welche die Identität und Authentizität der anfragenden Person darlegen. Ihre Daten werden je nach Anliegen ihrer Kontaktaufnahme unverzüglich gelöscht oder gesperrt, sofern eine Speicherung zur Bearbeitung oder aus anderen Gründen nicht mehr erforderlich ist.

5. Schutz Ihrer Daten, Sicherheit

Wir verwenden übliche Standard-Sicherheitsverfahren, einschließlich Verschlüsselung, Passwörter und physische Sicherung, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbefugte Zugriffe und Offenlegung zu schützen. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass die Mitteilung über das Kontaktformular nicht verschlüsselt an uns übertragen wird. Möchten Sie an uns Daten übermitteln, für die eine höhere Sicherheit geboten erscheint, senden Sie diese bitte auf einem anderen Weg an uns. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zur Sicherheit unserer Website haben.

6. Widerruf der Einwilligung

Sofern wir Ihre Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verwenden, beispielsweise freiwillige Angaben im Kontaktformular, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dies kann durch E-Mail an die oben genannte Adresse geschehen.

Datenschutzerklärung
Stand: 25. Juli 2011

Datenschutzerklärung
LÄPPLE Aus- und Weiterbildung- App

Wir erheben und verarbeiten von Ihnen die folgenden Daten, damit Sie die o. g. App nutzen können:

  • Name und Vorname
  • Ihre Stellenbezeichnung
  • Ihren Ausbildungsberuf
  • Ihre Personalnummer

Diese Daten werden von uns zum Zweck der Anmeldung und Registrierung für die App, für die bessere interne Kommunikation (z.B. Bereitstellung von Schichtplänen bei Veranstaltungen, Planung von Terminen etc.) erhoben und im Rahmen dieser Prozesse verarbeitet.
Alle im Rahmen der App „LÄPPLE Aus- und Weiterbildung" anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zweck der besseren internen Kommunikation und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen unserer Nutzer erhoben, verarbeitet und genutzt.
Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach §4e BDSG zusammengefasst.
Wir setzen technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre der LÄPPLE Ausbildungs GmbH zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.
Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, auch im Falle von Auskunftsversuchen, Anträgen oder Beschwerden.

Google Analytics 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Verwendung von über interessenbezogene Werbung von Google erlangten Daten und von Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) in Google Analytics durch Sie.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.