grundlehrgang metall

DAUER

4 Wochen, 20 Tage, 192 Unterrichtseinheiten

TEILNEHMERZAHL

Maximal 16 Teilnehmer

LERN- / ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN

Deutschkenntnisse

INHALTE

  • Werkstücke durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren herstellen
  • Anreißen und Ankörnen
  • Messen und Prüfen
  • Sägen, Feilen
  • Bohren, Senken und Gewindeschneiden
  • Reiben mit Hand- und Maschinenreibahle
  • Verschrauben, Verstiften, Nieten
  • Bauteile durch Trennen und Umformen herstellen
  • Montage von Funktionsstücken
  • Prüfverfahren und Prüfmittel auswählen und anwenden

KOSTEN UND FINANZIERUNGEN

Auf Anfrage, Förderung über Bildungsgutschein möglich

ZERTIFIKAT

  • Abschlusszertifikat mit Bescheinigung über erfolgreich absolvierten Lehrgang

FLYER

ANSPRECHPARTNER

Klaus Neuwirth
Geschäftsführer

T +49 7131 131-896
F +49 7131 131-442

https://careers.laepple-group.com/de/jobs